Menü

Stakeholdermanagement als Erfolgsrezept

Umsatz ca. 80 Mio. Euro, Mitarbeiter ca. 1.000

Ein Industriedienstleister geriet durch einen konjunkturellen Einbruch seiner wichtigsten Kunden in eine Ergebnis- und Liquiditätskrise. Durch ergänzende Finanzierungsmaßnahmen in Abstimmung mit einem PE-Investor konnte er nachhaltig stabilisiert werden. Die übliche Branchenrendite wurde wieder erreicht.

Ein Industriedienstleister geriet durch einen konjunkturellen Einbruch seiner wichtigsten Kunden in eine Ergebnis- und Liquiditätskrise. Durch ergänzende Finanzierungsmaßnahmen in Abstimmung mit einem PE-Investor konnte er nachhaltig stabilisiert werden. Die übliche Branchenrendite wurde wieder erreicht.

Erstellung eines Sanierungsgutachtens auf Basis IDW S6 Nachkalkulation der wesentlichen Kunden und Projekte Entwicklung von Maßnahmen zur Verbesserung der Projekteffizienz Aktive Nachverhandlung von Angebotspreisen und Leistungen Verbesserung cross selling durch Anpassung der Vertriebsorganisation Steigerung der Innenfinanzierungskraft durch verbesserte Projektabrechnungsprozesse Moderation und Harmonisierung der Finanzierung zwischen PE-Investor und Banken Wiederherstellung der branchenüblichen Umsatzrendite und Absicherung der Finanzierung durch Private Equity Investor und Banken

Weitere Projekte

Was CIC für seine Kunden erzielen konnte

Umsatz ca. 170 Mio. Euro, 550 Mitarbeiter

Durch strategische und strukturelle Neuausrichtung zum relevanten Branchenplayer

Ein führender europäischer Hersteller textiler Stoffe für die Fahrzeuginnenausstattung mit mehreren autarken Gesellschaften befand sich in einer Vertrauenskrise mit den finanzierenden Banken aufgrund fehlender Transparenz über die wirtschaftliche Entwicklung der Einzelgesellschaften. Durch eine strategische und strukturelle Neuausrichtung sowie Neuordnung der Sicherheiten und Kreditverträge konnte CIC Consultingpartner das Vertrauen wiederherstellen und die Durchfinanzierung sichern.

...Mehr erfahren
Umsatz ca. 130 Mio. Euro, Mitarbeiter ca. 1.100

Restrukturierung und Rekapitalisierung durch Ablösen von Mezzaninekapital

Ein Zulieferer für die Haushaltsgeräteindustrie geriet in eine existenzgefährdende Situation aufgund von Umsatzeinbruch und  operativen Fehlsteuereffekten. CIC Consultingpartner verantwortete die operative Restrukturierung und erreichte schnell die Stabilisierung des Geschäftes. Dadurch konnte das Vertrauen der Banken in das Geschäftsmodell wieder hergestellt und die Rekapitalisierung u.a. durch Ablösen von mezzaninem Kapital gesichert werden.

...Mehr erfahren
Umsatz ca. 100 Mio. Euro, Mitarbeiter 1.600

Prozessoptimierung als Restrukturierungshebel

Ein Markenproduzent für Young Fashion (Oberbekleidung) wurde bei rückläufigen Margen durch wachsende Geschäftskomplexität belastet. Fast- Fashion-Prozesse und Multi Channel Management waren nicht auf Wettbewerbsniveau. Das Preis- und Konditionensystem passte nicht zur Kundenstruktur. Nach strategischer Neuausrichtung erfolgten die Einführung eines neuen Preissystems und die Optimierung der Kernprozesse.

...Mehr erfahren