Menü

Durch strategische und strukturelle Neuausrichtung zum relevanten Branchenplayer

Umsatz ca. 170 Mio. Euro, 550 Mitarbeiter

Ein führender europäischer Hersteller textiler Stoffe für die Fahrzeuginnenausstattung mit mehreren autarken Gesellschaften befand sich in einer Vertrauenskrise mit den finanzierenden Banken aufgrund fehlender Transparenz über die wirtschaftliche Entwicklung der Einzelgesellschaften. Durch eine strategische und strukturelle Neuausrichtung sowie Neuordnung der Sicherheiten und Kreditverträge konnte CIC Consultingpartner das Vertrauen wiederherstellen und die Durchfinanzierung sichern.

Ein führender europäischer Hersteller textiler Stoffe für die Fahrzeuginnenausstattung mit mehreren autarken Gesellschaften befand sich in einer Vertrauenskrise mit den finanzierenden Banken aufgrund fehlender Transparenz über die wirtschaftliche Entwicklung der Einzelgesellschaften. Durch eine strategische und strukturelle Neuausrichtung sowie Neuordnung der Sicherheiten und Kreditverträge konnte CIC Consultingpartner das Vertrauen wiederherstellen und die Durchfinanzierung sichern.

Aufbau einer Integrierten Planung für alle 12 Gruppengesellschaften Strategische Neuausrichtung mit Einführung einer neuen Geschäftsfeldstruktur Erstellung eines Sanierungskonzeptes und gutachterliche Stellungnahme auf Basis IDW S6 für die Holding AG und ihre Einzelgesellschaften Organisatorische und gesellschaftsrechtliche Umstrukturierung der Gruppe analog der neuen Geschäftsfeldstruktur Begleitung der Liquidation einer Schweizer Tochtergesellschaft Business Audit einer Gesellschaft für Haushaltstextilen, inkl. deren Franchise- und Filialsystem sowie dem Versandhandel Entwicklung eines Carve-out Konzepts zur Fortführung einer Gesellschaft außerhalb der Gruppe Bewertung der Finanzierungsstruktur und Erstellung eines Konzeptes zur Gruppenentwicklung unter den Gesichtspunkten Konzentration und Internationalisierung Einführung neuer, alternativer Finanzierungsinstrumente Mediation der Eigentümerinteressen im Finanziererkreis Durchführung eines Management Audits Entwicklung und Implementierung einer neuen, erweiterten Führungsstruktur

Weitere Projekte

Was CIC für seine Kunden erzielen konnte

Umsatz ca. 900. Mio. Euro, Mitarbeiter ca. 2.400

Im Vertrieb steckt die Power

Ein europaweit tätiger Lacke- und Farbenproduzent geriet bei zunehmend komplexer Vertriebsorganisation in Kosten- und Umsatzprobleme. Zur Verbesserung der Effizienz erfolgte eine vertriebliche Neuausrichtung. In Folge einer systematischen Kunden- und Sortimentsbereinigung konnten die Margen deutlich erhöht werden. Unterstützend wurde ein Programm zur vertrieblichen Leistungssteigerung durchgeführt.

...Mehr erfahren
Umsatz ca. 800 Mio. Euro, Mitarbeiter ca. 3.000

MIt neuer Finanzierungsstruktur aus der Krise

Ein Unternehmen der Bau- und Bergbauindustrie geriet aufgrund rückläufiger Baukonjunktur in eine Ergebniskrise. Mit den Finanzierern wurde ein Stand Still vereinbart und ein S6-Gutachten erstellt. Auf dieser Basis erfolgte eine strategische Neuausrichtung der Geschäftsfelder mit anschließender Redimensionierung. Die Finanzierung wurde neu strukturiert. Der Prozess wurde durch einen CRO erfolgreich begleitet.

...Mehr erfahren
Umsatz ca. 130 Mio. Euro, Mitarbeiter ca. 1.100

Restrukturierung und Rekapitalisierung durch Ablösen von Mezzaninekapital

Ein Zulieferer für die Haushaltsgeräteindustrie geriet in eine existenzgefährdende Situation aufgund von Umsatzeinbruch und  operativen Fehlsteuereffekten. CIC Consultingpartner verantwortete die operative Restrukturierung und erreichte schnell die Stabilisierung des Geschäftes. Dadurch konnte das Vertrauen der Banken in das Geschäftsmodell wieder hergestellt und die Rekapitalisierung u.a. durch Ablösen von mezzaninem Kapital gesichert werden.

...Mehr erfahren